Bier Böhmen Bayern - Ausflüge nach Tschechien und Bayern
Bier Böhmen Bayern - Ausflüge nach Tschechien und Bayern 

Sonderfahrten für Eisenbahnfreunde in Südböhmen oder Nordböhmen

Tschechien verfügt über eines der dichtesten Eisenbahnnetze weltweit. Noch immer sind auch einsame Bahnhöfe an das Netz angebunden. Die Tschechische Bahn gehört noch immer dem Staat und ist daher noch nicht so stark kommerzielisiert wie die Eisenbahnen anderer Länder.

In Nordböhmen und Südböhmen wurde einzige Nostalgiestrecken erhalten. Dazu kommen auch touristische Züge, die Schönheiten der tschechischen Landschaft zeigen. Oft finden diese Fahrten mit nostalgischen Fahrtzeugen -z.B. mit Triebwagen- statt

 

 

1. Ziele in Nordböhmen -Paradies für Eisenbahnfreunde-

 

 

Man könnte sagen, in Nordböhmen liegt das Herz der Bahn Nostalgiker.

Nicht nur das Eisenbahnmuseum in Lužná u Rakovina befindet sich dort, sondern auch noch zahlreiche andere Leckerbissen für Bahnfreunde.

https://www.bing.com/search?q=eisenbahnmuseum+lu%c5%ben%c3%a1+u+rakovn%c3%adka&qs=OS&pq=eisenbahnmuseum+luzna&sk=OS1&sc=2-21&cvid=C765BA5087794ECBAA0BCD88715330EF&FORM=QBRE&sp=2&ghc=1

 

Da wäre z.B. die Touristenlinie T 8. Sie verläuft zwischen Děčín und Moldava im Erzgebirge unmitelbar an der deutsch-tschechischen Grenze  (Děčín hl.n - Ústí nad Labem hl.n./Most-Moldava v Krušných horách). Es handelt sich dabei um eine Strecke des sogenannten „Teplitzer Semmerings“ der früher einmal die Städte Most/Brüx und Freiberg verbunden hat.

 

http://sandsteinzeit.bplaced.net/natur-und-heimat/mit-der-eisenbahn-von-moldava-nach-most/

 

https://www.facebook.com/dopravauk.cz/photos/a.2008910892720569/2905284196416563

 

 

Dann wäre z.B eine Tiebwagenfahrt durch die nordböhmische Gebirgslandland im Angebot. Die Strecke verläuft von Most/Brüx bis nach Losovice.

https://www.kr-ustecky.cz/assets/File.ashx?id_org=450018&id_dokumenty=1707191

 

Sehenswert ist auch die Zahnradbahn/Zubačka im Riesengebirge zwischen den Orten Tanvald – Kořenov – Harrachov

http://www.zubacka.cz/

 

oder eine Fahrt im historischen Zug im tschechischen Paradies (Český ráj)

http://vlakemrajem.cz/

 

 durch die Tschechische Schweiz    České Švýcarsko  auch für Fahrrad-Mitnahme

 https://www.ceskesvycarsko.cz/cs/dopravni-spojeni/linka/trat-084-linka-u27-turisticky-vlak-ceskeho-svycarska-krasna-lipa-rumburk

https://cs.wikipedia.org/wiki/%C5%BDelezni%C4%8Dn%C3%AD_tra%C5%A5_Rumburk_%E2%80%93_Pansk%C3%BD_%E2%80%93_Mikul%C3%A1%C5%A1ovice

 

2. Ziele in Südböhmen

 

Sonderfahrt für Eisenbahnfreunde nach Südböhmen

Zeitraum:                           Freitag, 21.08. bis Mittwoch, 25.08.2021 oder auch auf                                                     Nachfrage an einem anderen Termin     

 

Leistungen:                       -  4 x Übernachtungen mit Frühstück in Budweis

                                         -  Alle Fahrten mit der deutschen und tschechischen Bahn ab/bis Heimatort in Bayern

                                           -   Alle öffentlichen Verkehrsmittel in Budweis und Umgebung

                                          - Fahrtkosten für den Ausflug von Budweis nach Krumau

                                               - Kosten für die Fahrten mit der Notalgiebahn

                                                 Jindřichův Hradec-Nová Bystřice  oder  indřichův Hradec – Kamenice nad Lipou

                                                

                                                 

Preis:                                380-- € pro Person im Doppelzimmer, 480-- € pro Person im Einzelzimmer

 

Programm                          

 

Freitag

                                              

Anfahrt mit dem Zug ab Heimatort z.B. ab Nürnberg über Pilsen nach Budweis;

Spaziergang durch die Innenstadt mit Besichtigung von Sehenswürdigkeiten und Erläuterungen zu Geschichte der Stadt,

Besuch der neu errichteten Brauerei „Solnice“ im ehemaligen Salzhaus

 

 

Samstag

 

Fahrt mit Zug oder Linienbus von Budweis nach Krumau;

Spaziergang und Besichtigung der mittelalterlichen Stadt,

Am Nachmittag Rückfahrt nach Budweis, dort Abendessen in einer Kleinbrauerei

 

Sonntag

 

Spaziergang in der Seenlandschaft rund um Budweis mit Besuch von Kleinbraueien und Besichtiung des weltbekannten Schlosses Hluboka an der Elbe, Rückkehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln  nach Budweis

 

Montag

 

                                          Zugfahrt nach Jindřichův Hradec  und von dort aus Fahrt mit                                           der Nostalgie-Bahn und Dampflock, am Abend Einkehr i                                             in die Kleinbrauerei in  Jindřichův Hradec und                                        danach Rückkehr mit öffentlchen Verkehrsmitteln n                                            nach Budweis

 

                                             Dienstag

                                        

                                         Rückfahrt im Zug mit Zwischenstopp in Pilsen

                                         Dort Stadtbesichtigung, Einkehr in Craft Beer Brauerei mit

                                         Abschlussessen und Rückfahrt nach Nürnberg

     

Hier finden Sie uns

Homepage von Georg Koppmann
Lilienweg 14
91077 Kleinsendelbach

Kontakt

 

Rufen Sie einfach an unter

 09126/5294   oder

+49 171 9758943

 

koppmann@arcor.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Datenschutzerklärung

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenschutzerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, ihre Person zu bestimmten und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – als beispielsweise ihr Name, ihr E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf dieser Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z.B. die on Ihnen angeforderten Dateien oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einbehaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die Verarbeitung der personenbezogene Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen und zur Optimierung unseres Online-Angebots

 

Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes verwendet diese Website das Facebook-Social-Plugin, welches von der Facebook Inc. betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an de Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebook (Blau und Weiß) Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie über den folgenden linK http://developers.facebook.com/docs/plugins/

 

Goggle Analytics

Diese Website nutzt aufgrund unseren Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes den Dienst „Goggle Analytics“, welcher von der Google Inc. angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies – Textdateien, welche auf ihrem Endgerät gespeichert werden im Regelfall an einem Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichtert


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bier Böhmen Bayern - Ausflüge mit Schorsch